Hallo,

wir freuen uns, dass Du diese Seite besuchst. Denn das zeigt, dass Du Interesse am selber Musik machen hast. Genauso wie wir. Und das ist auch der Grund warum wir diese Band gegründet haben und diese Seiten erstellen. Am besten erläutern wir kurz was unsere Ziele sind und was wir dafür noch suchen. So kannst Du selber entscheiden ob es für Dich passt oder nicht.

Was sind wir?
Wir sind eine Handvoll Leute, die beschlossen haben zusammen zu musizieren. Vor allem aus Spaß daran. Wir sind keine Profis und wollen es auch nicht mehr werden. Obwohl uns natürlich ein Plattenvertrag über ein paar hundertausend Euros pro Jahr durchaus schwach werden lassen würde ;-) Aber von solchen Angeboten sind wir weit entfernt! Wir sind Amateure und auch immer noch als Anfänger zu bezeichnen. Unsere Stilrichtung ist "Crossover" oder besser beschrieben als "querbeet". Das kannst Du auch an der Musterauswahl an Songs weiter unten erkennen. Wobei die melodischen Töne bevorzugt werden. Wir zielen nicht auf jede Menge Gigs obgleich es reizvoll ist irgendwann mal unser "Können" zu präsentieren. Für Details lese bitte weiter unten.

Was suchen wir?
Wie schon oben beschrieben suchen wir vor allem Amateure, die wie wir Lust haben selber Musik zu machen. Ein paar Grundkenntnisse wären sicher nicht falsch jedoch erwarten wir kein musikalisches Genie. Wir sind interessiert an begeisterungsfähige Menschen die bereit sind ihren Sonntagmorgen (ca. 9:00 bis 12:00 Uhr) für diese Sache zu opfern. Ihr solltet Euch vom Alter her bei uns wohlfühlen. Wir wollen da keine starren Grenzen setzen. Wir suchen besonders:


eine/n Gitarristen/-in
eine/n Drummer/-in
eine/n Keyboarder/-in

Wer sind wir?
Unsere kurze Vorstellung: (Bitte klicke auf den Namen um zu einer eigenen kleinen persönlichen Vorstellung zu gelangen.)
Wir sind zwischen über 31 und 47
 
Gesang
Gesang
Bass
Gitarre
Schlagzeug
Gitarre


Bild-Anthrazit2004

Was spielen wir?
Ein Auszug aus unserem bisherigen Repertoire:
 

 
Shivaree
Goodnight Moon
Shocking Blue
Venus
Train
Drops of Jupiter
Beatles
Ticket to ride
Texas
I donít want a lover
Cindy Lauper
Time after Time
Eagles
Hotel California
Avril Lavigne
Iím with you
Travis
Sing
No Doubt
Donít speak
Beautiful South
Little Time & Perfect 10
Westerland
Die Ärzte
Metallica
Nothing else matter
Nightwish/Garry Moore
Over the hills and far away
Mike Oldfield
Moonlight Shadow
Tote Hosen
Nur zu Besuch
 
Uriah Heep
Lady in Black
Nightwish/Garry Moore
Over the hills and far away
Brian Adams
Summer of 69í
Styx
Boat on the river
Shakespears Sisters
Stay
Gölä
Keini Träne mehr
 
Status Quo
Caroline & Rockiní all over the world
Titijo
Come along with me
( keine Angst vor der Menge,einen Teil der Lieder müssen wir selber noch üben J )
...und einfach die Sachen, die Spaß machen und die uns rausfordern...

Was erwarten wir als finanzielle Beteiligung?
Um auch dieses unangenehme Thema direkt klar zu legen! Wir erwarten, daß sich zukünftige Mitmusiker zu gleichen Teile an der Raummiete beteiligen (Diese liegt ganz grob monatlich bei derzeit deutlich unter 100,--Euro (ca. 12,-- Euro pro Person), kann aber eventuell etwas schwanken wenn wir einen komplett eigenen Proberaum bekommen können. Denke bei max. 200,-- Euro dürfte dann die Schallgrenze für alle absolut erreicht sein. Die genannten Kosten sind die zu teilenden Gesamtkosten.) und für ihr eigenes Equipment sorgen. Im derzeitigen Proberaum ist Equipment enthalten. Dieses besteht hauptsächlich aus:
2 mal Marshall Halfstack (JCM 900)
1 mal Peavey PA 2*200W
1 mal Bassamp mit Boxen
1 mal Schlagzeug Set (Tama Rockstar)
Und noch einmal ganz klar. Wir sind nicht gewinnorientiert. Wir machen Musik aus reinem Spaß an der Freude. Eventuelle Gagen werden in die Band investiert oder gemeinsam verfuttert/vertrunken ;-)

Immer noch Interesse?
Dann maile uns doch einfach: anthrazit@eggertnet.de